Häuser aus dem 3D-Drucker Podcast

Häuser aus dem 3D-Drucker Podcast

Im Jahr 2050 sollen laut Prognosen der Vereinten Nationen knapp 10 Milliarden Menschen den Planeten Erde bewohnen. Neben der Lebensmittelversorgung, der Klimakrise und anderen aktuellen Themen, wie die jetzige Coronakrise steht eine weitere wichtige Frage im Raum:

Wo sollen all diese Menschen wohnen? Schon jetzt haben Millionen Menschen kein Dach über dem Kopf und Bauunternehmen kommen beim Bau von neuen Unterkünften einfach nicht hinterher. Neue Häuser kosten häufig viel zu viel und ihre Errichtung ist eine langwierige Angelegenheit. Die Lösung: 3D-Druck, um den es in dem heutigen Podcast geht.

Viel Spaß beim Hören.

Crisdo

Crisdo

6 Gedanken zu “Häuser aus dem 3D-Drucker Podcast

  1. JAAAAAAAAA. Endlich wieder ein neuer Podcast. Ich musste die ganze Woche arbeiten und kann mir jetzt zum Feierabend nach einer anstrengenden Frühschicht den Podcast von den Podcasthosts anhören.

  2. Hallo zusammen. Ich musste für die Schule ein Referat über genau das Thema machen und konnte nichts finden und bin durch Zufall auf euren Podcast und dann auch auf eure Website gestossen. Und ich bin wirklich überwältigt. Das ihr das alles alleine gemacht habt ist wirklich unglaublich und dann auch noch so einen tollen Podcast von den Podcasthosts. Und inhaltlich war auch alles top (hab für meine Präsentation eine 1- bekommen). Euer Lehrer muss bestimmt mächtig stolz auf euch sein, dass ihr sowas alleine auf die Beine gestellt habt.
    LG von einem stillen Leser aus Alfeld.

    1. Hallo Andreas, Danke für Deinen Kommentar! Wir sind sehr dankbar, dass unsere Lehrer uns bei diesem Projekt unterstützen. Es freut uns wirklich sehr zu hören, dass Du unsere Website gefunden hast und wir Dir helfen konnten! Wir hoffen, dass Du bei GiPS online weiterhin spannende Artikel & Podcasts findest & vielleicht kannst Du unser Schülermagazin ja weiterempfehlen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.