Interessante und verblüffende Museen

Interessante und verblüffende Museen

Da es weltweit unzählige interessante und verblüffende Museen gibt, werde ich mich auf Museen in Deutschland beschränken, die dann eventuell auch mal besucht werden können.

Denn ob man es glaubt oder nicht, auch in Deutschland gibt es sehr viele verrückte und außergewöhnliche Museen. So zum Beispiel das Mausefallen- & Kuriositätenmuseum in Güntersberge. Wie der Name schon sagt, gibt es in dem Museum alles von der Mausefalle bis zum Kackstuhl zu bestaunen. Wer jedoch eher ein Liebhaber des Essens ist, kann im ersten deutschen Bananenmuseum in Sierksdorf, im ersten deutschen Bratwurstmuseum in Holzhausen oder im ersten deutschen Currywurstmuseum in Berlin fündig werden. Und was es z.B. im Currywurstmuseum zu sehen gibt? Natürlich alles über die Currywurst. Woher kommt sie, aus was besteht die Soße und selbstverständlich kann man auch mal in die Rolle eines Currywurstverkäufers schlüpfen. Für die etwas älteren Leserinnen und Leser gibt es natürlich auch ein N’Ostalgiemuseum, welches sich in Leipzig befindet. Wie der Name schon auf lustige Weise verrät, gibt es in diesem Museum alles Mögliche aus der Zeit der DDR zu sehen. Ob Kinderspielzeuge, eine alte Kamera oder eine typische Wohnungseinrichtung. Wer aber nicht so weit wegfahren will, um solche außergewöhnlichen Museen zu besuchen, kann auch ins Schweinemuseum in Stuttgart gehen. Und für wen das nichts ist, kann auch in das Bonbon-Museum in Vaihingen/Enz gehen. Sie sehen, die Liste solcher verblüffenden und spannenden Museen in Deutschland ist lang und es gibt noch viele viele mehr. So das Müllmuseum oder das Besenmuseum. Und die Museen würden sich, wenn es wieder möglich ist, über einen Besuch natürlich auch sehr freuen.

Habt ihr ein Museum gefunden, was euch anspricht und welches ihr besuchen würdet. Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen! Falls ihr außerdem noch auf der Suche nach einem coolen, spannenden und lustigen Buch seid, ich kann euch das Buch „Wenn die Milbe auf den Käse kotzt“ von Chris Ignatzi und Ben Schieler sehr empfehlen. Von dort habe ich auch die Museen in Deutschland.

Crisdo

Crisdo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.