Wie Trends uns beeinflussen

Wie Trends uns beeinflussen

Doch was sind Trends überhaupt?

Trends, das sind Veränderungen im Verhalten der Gesellschaft, die die Zukunft der Menschheit bis zu einem gewissen Grade verändern. Diese Veränderungen werden oftmals unüberlegt von dem größten Teil der Gesellschaft übernommen. Trends, wie das Essen von Tide Pods (=Waschmittelkapseln aus den USA), der Anfang 2018 auf YouTube entstanden ist, ist nur einer der vielen unüberlegten Trends, die auch viel Schaden erstellen können. Sechs Menschen starben von insgesamt 7000 Menschen, die an dem Trend teilnahmen.

Trends können sich aber auch positiv auswirken. Alles, was der Mensch sich jemals an Mode erarbeitet hatte, war am Anfang nur ein Trend. Wenn man sich zum Beispiel den Modetrend der Schlaghosen aus den 60er und 70er Jahren ansieht, dann kann man doch mit einem guten Gewissen sagen, dass dieser Trend uns beeinflusste, zum Positiven. Der Trend der Schlaghosen entstand als Modesymbol der Hippiebwegung und somit hatte dieser Trend sogar auch einen politischen Charakter. Die Schlaghose war eine Aussage gegen das Alte, die alten Trends und das alte Verhalten der Menschen.

Trends sind und bleiben etwas, das unser Leben nachhaltig beeinflusst, manchmal zum Positiven und manchmal auch eher zum Negativen. Wie genau Trends sich mit den Social Media Plattformen entwickeln werden, ist noch teilweise  unklar.

Was man aber sagen kann, ist, dass sie, sowie man es aus der Vergangenheit entnehmen kann, zumeist spontan entstehen und manchmal eine Bedeutung haben oder einfach nur der Unterhaltung dienen, wie der Tide Pot Trend.

Denis

Denis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.