550 Schüler schenken Freude an Altersheime

550 Schüler schenken Freude an Altersheime

Aufgrund der Pandemie konnte dieses Jahr unser wohlbekannter Weihnachtsbazar am letzten Mittwoch vor den Ferien nicht stattfinden, sodass die SMV sich eine neue Aktion mit sozialem Engagement überlegte.

Daraus entstand die Idee, dass die gesamte Schule für vier Alten- und Pflegeheime in Sindelfingen kleine Geschenke basteln sollte, welche beim Haus Augustinus, Haus Eichholzgärten, Altersheim Burghalde und dem DRK Pflegezentrum Sindelfingen großen Zuspruch bekam.

Anschließend wurden für die Klassenstufen entsprechende Geschenke wie Karten, Engel aus Notenblättern und Weihnachtswichtel herausgesucht, das Material bestellt und für die Klassen vorbereitet.

Ursprünglich waren 4 Schulstunden am 16.12.2020 vom Schulleiter Herrn Dr. Mayer genehmigt worden, doch die vorgezogenen Weihnachtsferien machten diesem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Dank der Hilfe der Schulleitung konnte die Aktion zum Glück noch kurzfristig auf den 15.12.2020 verschoben werden.

Als es dann am Dienstag um 09:35 los ging, bastelten wir Schüler von der 5. Klasse bis zur J2 mit vollem Eifer Karten, Geschenke und liebevolle Verpackungen. Im Anschluss daran verpackte der SMV-Vorstand 4 Stunden lang die 700 Päckchen für die einzelnen Alten- und Pflegeheime.

Angesichts der Ansteckungsgefahr durften die Geschenke allerdings nur an die Heimleitungen übergeben werden und dies ohne Anwesenheit von Schülern.

Vielen Dank allen Mitwirkenden, die bei diesem tollen Projekt geholfen haben!

Athenais

Athenais

3 Gedanken zu “550 Schüler schenken Freude an Altersheime

  1. Eine ganz tolle Aktion in diesen, für viele Menschen, sehr einsamen Zeiten. Ihr habt alle gemeinsam den Bewohnern der Altersheime sicherlich eine große Freude gemacht… eine sehr wertvolle Erfahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.